Neue Kommunikationskonzepte in Netzwerken

Erste Session beim BarCamp Jena/Mitteldeutschland (nachdem die Probleme mit dem Wlan offensichtlich behoben sind): Eine Doppelssion, zum einen “Neue Kommunikationskonzepte in Netzwerken. Digitale Kollaboration von KMU, FE und UHF” von Prof. Dr. Dietrich Hoffmann, zum anderen ein Vortrag von Siteforum (“Wissensmanagement mit Web 2.0 Lösungen im Personalumfeld”), einem Anbieter von SaaS-Netzwerkplattformen zu Trends bei Online-Netzwerken (erste Phase allgemeines Wachstum, nun zweite Phase Spezialisierung auf kleinere Zielgruppen). Die Folien von Dietrich Hoffmann sind hier (zip), u.a. zu E/Internet-Learning, Technologieakzeptanz und Akzeptanzförderung älterer Mitarbeiter, und verteilter Zusammenarbeit in Kompetenznetzwerken mithilfe elektronischer Medien.

1. These – Starke Netzwerke basieren auf bewährten Kompetenzen
2. These – Starke Netzwerke basieren auf Kommunikation + Kollaboration
3. These – Starke Netzwerke nutzen digitale Technologien
4. These – Zukünftige Netzwerke verknüpfen Lernen + Arbeiten

Siteforum integrierte u.a. Blogs, Foren, Wikis und Webcasts (modulweise / baukastenartig) in die Netzwerkplattform. Beispiele und erste Umsetzungen sind hr.com und hrm.de, die quasi integrierte Netzwerkplattform sind, die als SaaS betrieben werden. Ein Testportal ist hier.

tags: , , ,